Ihr Kontakt zu uns:

WST-Rheinfelden (Baden) GmbH
Touristinfo
Karl-Fürstenberg-Straße 17
79618 Rheinfelden (Baden)

Tel. 07623 96687-20
info@tourismus-rheinfelden.de
   

 

Bahn

Zuganbindung

Zwei Städte, zwei Linien = doppelte Verbindungsmöglichkeiten

Rheinfelden (Baden) liegt an der Hochrhein Linie der Deutschen Bahn, Rheinfelden CH am Lininenetz der Schweizer Bundesbahn. Dadurch ergeben sich sowohl beste Nahverkehrsmöglichkeiten als auch ein schneller Anschluss an das Fernverkehrsnetz.

Wussten Sie zum Beispiel...

... nach Basel im halbstunden Takt dauert es maximal 13 Minuten.
... mit einmal Umsteigen kommen Sie nach München, Salzburg, Berlin und Frankfurt.
... direkte Verbindung zum Flughafen Zürich von Rheinfelden CH.

Um Ihre Anreise mit der Bahn zu planen, gelangen Sie hier zur Deutschen Bahn.

 

Bahnhöfe in Rheinfelden

Drei Bahnhöfe sorgen für beste Anbindungen nach Rheinfelden und von Rheinfelden in die weite Welt.

Rheinfelder Bahnhof mit Busbahnhof
Nur 5 Minuten zu Fuß vom Zentrum entfernt liegt der Bahnhof Rheinfelden (Baden), im historischen Bahnhofsgebäude ist auch ein Bahn ReiseZentrum zu finden. Der Busbahnhof liegt direkt gegenüber des Bahnhofs, so dass ein schnelles und unkompliziertes Umsteigen ermöglicht wird.

Bahnhöfe Herten und Beuggen
Im Ortsteil Herten gibt es zusätzlich die Haltestelle der Bahn für alle Regionalzüge. Ebenso wie Herten gibt es im Ortsteil Beuggen auch eine Haltestelle für alle Regionalzüge in Richtung Rheinfelden und Basel, sowie Richtung Bad Säckingen und Waldshut.

Den Fahrplan der Hochrhein Linie finden Sie hier

Bahnhof Rheinfelden CH
Dank des Bahnhofs in der Schwesterstadt Rheinfelden CH mit Anschluss an das Netz der Schweizer Bundesbahn, haben Besucher die Chance, schnell und unkompliziert aus der Schweiz anzureisen - Gäste können diesen Bahnhof optimal für Tagesausflüge in die Schweiz nutzen. Ruckzuck sind Sie in den Bergen oder in Luzern am Vierwaldstädter See.

Um Ihre Anreise mit der Schweizer Bahn zu planen, gelangen Sie hier zur Schweizer Bundesbahn