Ihr Kontakt zu uns:

WST-Rheinfelden (Baden) GmbH
Touristinfo
Karl-Fürstenberg-Straße 17
79618 Rheinfelden (Baden)

Tel. 07623 96687-20
info@tourismus-rheinfelden.de
   

 

Rheinfelder Highlights

Altstadt Rheinfelden CH
Mehr als 900 Jahre Geschichte spüren und sehen bei einem Gang durch verwinkelte Gassen - kein Problem in der Altstadt von Rheinfelden! Die  ...
mehr lesen


Ausstellungspavillon Kraftwerk 1898
Natur und Technik: Tausende Besucher besuchen jährlich die täglich geöffnete interaktiven Ausstellung über die Anfänge der großen Wasserkraft  ...
mehr lesen


Eigenturm
Der jüngste Aussichtsturm Rheinfeldens thront über dem Hochrheintal und bietet eine weite Aussicht über Rheinfelden und in die Schweiz hinein. Der  ...
mehr lesen


Haus Salmegg
Eines der ältesten Häuser in Rheinfelden (Baden) ist das Haus Salmegg, ein wunderschöner Bau direkt am Rhein. Der Blick auf die Rheinbrücke, das  ...
mehr lesen


Rheinbrücke und Inseli
„100 Jahre Rheinbrücke“ wurde im Juni 2012 mit einem großen grenzüberschreitenden Jubiläumsfest gefeiert. Dies galt der frisch sanierten  ...
mehr lesen


Rheinufer-Rundweg beider Rheinfelden
Der grenzüberschreitende Rheinuferrundweg beider Rheinfelden verbindet die beiden gleichnamigen Städte auf eindrucksvolle Weise. Abwechslungsreich  ...
mehr lesen


Schloss Beuggen
Das historische Schloss Beuggen begeistert in malerischer Lage direkt am Rhein!
Schloss Beuggen ist ein wunderbarer Ort zum Durchatmen und Kraft  ...
mehr lesen


Schlossführung Beuggen
Besichtigung und Führung durch das Schloss Beuggen und seine spannende und wechselvolle Geschichte. Die Schlossanlage von 1249 liegt direkt am Rhein  ...
mehr lesen


Sole Uno Wellness-Welt
Das moderne Wellnessbad lässt seine Besucher eintauchen in die Rheinfelder Natursole, die schon vor mehr als 150 Jahren weithin für ihre wohltuende  ...
mehr lesen


Tschamberhöhle
Eine Reise in das Innere des Dinkelberges: Die natürlich entstandene Höhle bietet einen faszinierenden Zugang in das Berginnere einer  ...
mehr lesen


Wasserkraftwerk Rheinfelden
Als 1894 der Bau des Kraftwerks mit 20 Turbinen begann, schaffte die Elektrizität gerade ihren technischen Durchbruch. Mit der Fertigstellung 1898  ...
mehr lesen


Wasserturm mit Narrenmuseum
Im altehrwürdigen Wasserturm präsentieren sich die Rheinfelder Narren schelmisch-bunt. Erfreuen Sie sich am originalen Häs -dem Narrenkostüm mit  ...
mehr lesen